THW Logo THW OV Saarlouis

Bundesanstalt 
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Saarlouis

Aktuelle Termine

Di, 20.11.18  19:00 - 21:00 Uhr

Funken

     
 

Sa, 24.11.18  14:00 - 18:00 Uhr

Jugendausbildung

 
 

Di, 27.11.18  19:00 - 21:00 Uhr

Funken

     
 

Di, 04.12.18  19:00 - 21:00 Uhr

Verletztentransport

     
 

Meldungen aus dem Ortsverband

Bei einer gemeinsamen Ausbildung mit der Höhenrettungsgruppe (SRHT) des Landkreis Merzig Wadern wurde trainiert, wie das THW bei der Rettung adipöser Patienten unterstützen kann. Mit den beiden Kranfahrzeugen der neuen und älteren Generation vom THW OV Perl/Obermosel und THW OV Saarlouis wurden erhöhte Anschlagpunkte gebildet. Damit hatten die Höhenretter aus Weiskirchen eine Möglichkeit, um die Schwerlasttrage von einem Gebäude abzuseilen. Die THW Kranfahrzeuge der Fachgruppe Wassergefahren sind mit den notwendigen Sicherheitseinrichtungen ausgestattet und sind damit als Anschlagpunkt für eine Personenrettung zugelassen. In dieser Variante ist die Rettung von Personen mit einem Gewicht bis 500kg möglich.

- 18.11.2018 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

In der letzten Gruppenstunde waren unsere Minis fleißig beim Kürbis schnitzen.

- 27.10.2018 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Auf Einladung der Feuerwehr Saarlouis LBZ Ost haben wir am Dienstagabend an einer Zugübung teilgenommen. Das Szenario: Ein verunfallter PKW ist in der Baustelle am Autobahndreieck Saarlouis einen Abhang hinunter gestürzt. 5 Verletzte Personen befanden sich darin. Aufgaben des THW: Den Abhang gegen nachrutschendes Erdreich absichern und die Bergung des PKW. Vielen Dank für die Zusammenarbeit an alle Beteiligten!

- 25.10.2018 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Hauptübung 2018 ~ 8 Um das Überspülen der Deichkrone zu verhindern musste in Ensdorf die Hochwasserschutzanlage um einige Zentimeter erhöht werden. Die Aufkadung erfolgte mit Sandsäcken. Diese wurden im Ortsverband gefüllt und dann zur Einsatzstelle gefahren.

- 20.10.2018 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Hauptübung 2018 ~ 7 ... für die 2. Bergungsgruppe ging es nach Berus zur Teufelsburg. Dort wurde eine verletzte Person mittels Seilbahn von einem Abhang gerettet.

- 20.10.2018 - Quelle: Facebook

 
Meldung extern anzeigen Meldung anzeigen
 

Zufallsbild

 
Hochzeit von Sebastian und Christine Hasenbein
Hochzeit von Sebastian und Christine Hasenbein

 

THW.de Nachrichten

(K)ein Fall für die Tonne

Das Ziel: eine noch bessere Kommunikation im Dunkeln. Der Schauplatz: ein Abfallwirtschaftszentrum. Bei einer Übung am Samstagabend trainierten die Fachgruppen Bergung und Beleuchtung des THW-Ortsverbandes Euskirchen die Zusammenarbeit, wenn es darum geht, eingeklemmte Personen bei Nacht zu retten.

- 19.11.2018 -

Meldung anzeigen
 

Simulierte Kollision

Entgleisung in Bayern, Aufgleisung in Sachsen: Bei einer Übung im bayerischen Neufahrn am vergangenen Wochenende stellten sich 30 THW-Helferinnen und Helfer zusammen mit Rettungskräften von Feuerwehr und Rettungsdienst einer simulierten Zugkollision. In Dresden lernten THW-Kräfte, wie man einen Zug nach einem Unfall wieder auf die Gleise bringt.

- 14.11.2018 -

Meldung anzeigen
 

Wenn schwarzes Gold zur Pest wird

Der Winter rückt immer näher und in vielen Haushalten sorgt die Heizung bereits für wohlige Temperaturen. Doch das kostbare Heizöl kann auch zu Problemen führen: Zum Beispiel, wenn es aus einem Schiffsfrachter ausläuft und Gewässer verschmutzt. Dieses Szenario übten am Wochenende THW-Helferinnen und Helfern aus drei Ortsverbänden gemeinsam mit Kooperationspartnern in Niedersachsen.

- 14.11.2018 -

Meldung anzeigen
 

Verdiente Orden für Ehrenamtliche

Im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) in Berlin verlieh Innenminister Horst Seehofer heute mehrere Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für ehrenamtliches Engagement. Im Namen des Bundespräsidenten zeichnete er fünf THW-Helfer und eine THW-Helferin für ihren langjährigen und besonderen Einsatz aus.

- 13.11.2018 -

Meldung anzeigen
 

Ein offenes Ohr für Heldinnen und Helden

THW-Kräfte helfen ehrenamtlich anderen Menschen nach Katastrophen und Unfällen. Doch auch für THW-Angehörige können Einsätze psychisch belastend sein. Deshalb gibt es seit zehn Jahren die Einsatznachsorge-Teams (ENT) im THW. Am Wochenende würdigte Sebastian Gold, Landesbeauftragter für Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt das ENT aus seinem Landesverband.

- 12.11.2018 -

Meldung anzeigen